Das neue Erasmus-Programm samt App ist da

Das neue Erasmus-Programm samt App ist da: Ins Ausland zu kommen, das ist in diesen Tagen in der EU schon ein bisschen abenteuerlich. Besonders abenteuerlustig sind da gerade auf jeden Fall die Stipendiaten des...

Kein Erasmus+ mehr in Großbritannien?

„Trau, schau, wem“ war jetzt ein bisschen das Motto im Handelsausschuss des EU-Parlaments. Die Ausschuss-Abgeordneten haben die Ergebnisse des Abkommens zwischen der EU und Großbritannien grundsätzlich be...
Nahaufnahme des Sternenkreises auf einer EU-Flagge.

Erasmus in Corona-Zeiten

Erasmus+ ist eins der beliebtesten Austauschprogramme in der EU. Seit mehr als 30 Jahren kann man so finanziell gefördert Auslandserfahrungen in ganz Europa sammeln. Durch Corona gab es 2020 für viele Studier...
Detailaufnahme eines grünen Kompass.

Erasmus in Corona-Zeiten

Die Corona Krise hat EU-weit viele Erasmus-Teilnehmer in eine doppelt schwierige Lage gebracht. Sie sind im Rahmen des EU-Austauschprogramm nicht nur weit weg von zu Hause, auch ihre Ausbildung stockt, oder wur...
Blick aus dem Flugzeugfenster auf die Tragfläche, man sieht im Hintergrund etwas Landschaft, eine Wolke und den Himmel.

Erasmus in Corona Zeiten

Die EU macht viel Werbung für ihr Austauschprogramm Erasmus+ oder auch das Solidaritätskorps. Doch was ist mit den Teilnehmern, jetzt, in der Corona-Krise? 165.000 Erasmus- und 5000 Korps-Teilnehmer sind zur ...

Erasmus boomt

Ein halbes Jahr im Herzen Spaniens, Tapas, Wein und Sonnenschein – oder doch lieber Schnee, Frost und „Hyggeliges“ Leben im Norden Dänemarks? – All das kann Erasmus+ bedeuten. Und das Austauschprogramm...