Treffpunkt Europa: Estland das gallische Dorf

In dieser Woche reisen wir mal gedanklich ins Baltikum, genauer: nach Estland! Das Land hat eine wahnsinnig abwechslungsreiche Geschichte und gerade die Gebäude bringen einen Mix aus mittelalterlicher Hanse und aus russischer Zeit zusammen. In der Corona-Krise erweist sich das Land auch als gallisches Dorf. Die Gründe und noch mehr über dieses faszinierende Land gibts im “Treffpunkt Europa”

Wir haben schon mehrmals über Estland berichtet.