Verhaltenskodex zeigt Wirkung

2016 hatten sich Facebook, Twitter, YouTube und Microsoft mit einem Verhaltenskodex dazu verpflichtet, die Verbreitung illegaler Online-Inhalte in Europa zu bekämpfen. In den ersten Bewertungsrunden durch die ...
Blick auf ein von einer Frau bedientes Smartphone, auf dessen Bildschirm die Facebook-App geöffnet wird

Algorithmus-Kontrolle für Facebook

Beim Treffen der EU-Justizminister in Luxemburg geht es heute auch um den Facebook-Datenskandal. Auf Betreiben der Bundesjustizministerin. Denn für Katarina Barley hat Facebook ihrer Meinung nach noch nicht g...

Onlinehandel soll fairer werden

Die EU will für mehr Fairness im Onlinehandel. Das heißt konkret, die großen Suchmaschinen und Plattformen wie Google, Amazon und Ebay sollen europäische Anbieter besser behandeln. Sie sollen aber auch bess...
Blick auf ein von einer Frau bedientes Smartphone, auf dessen Bildschirm die Facebook-App geöffnet wird

EU macht weiter Druck auf Facebook

Die EU drängt nach dem Facebook/ Cambridge Analytica-Daten-Skandal weiter darauf, Facebook-Chef Mark Zuckerberg selber zu befragen. EU-Justizkommissarin Vera Jourová würde gerne Antworten auf „europäische...

Die Suche nach dem Facebook-Druckmittel

Der Datenskandal um Facebook und Cambridge Analytica bleibt ein beherrschendes Thema in Brüssel. Und dabei geht es nicht nur um den reinen Schutz der Daten. Für nicht wenige geht es mittlerweile auch um die D...
Blick auf ein von einer Frau bedientes Smartphone, auf dessen Bildschirm die Facebook-App geöffnet wird

Hassposts werden schneller entfernt

«Der Rechtsstaat gilt online genauso wie offline». Das ist mal nen Satz. Er stammt Andrus Ansip. Der ist EU-Kommissar für den digitalen Binnenmarkt. Zusammen mit anderen Kommissaren hat er jetzt Empfehlungen...

Mehr gelöschte Hasskommentare

Die Löschquote von Hasskommentare im Netz ist laut EU-Kommission deutlich gestiegen. Facebook, Twitter, Microsoft und YouTube kommen ihrer freiwilligen Selbstverpflichtung deutlich besser nach, sagte EU-Justiz...
Bildausschnitt mehrerer EU-Flaggen, die an Fahnenmästen wehen, im Hintergund ein Gebäude der EU-Kommission in Brüssel.

Why Europe?

Sie läuft aktuell mit einem blauen Auge rum: Die EU. Kriegt von überall einen drauf, aus der rechten Ecke besonders. Es gibt aber tatsächlich noch Menschen, die sie verteidigen und es sind keine Politiker, s...
Blick auf ein von einer Frau bedientes Smartphone, auf dessen Bildschirm die Facebook-App geöffnet wird

E-Privacy: Tipps für den Datenschutz

Die Europäische Kommission hat neue Regeln vorgeschlagen, um die Privatsphäre der Nutzer von Messaging-Diensten wie WhatsApp, iMessage oder Gmail besser zu schützen. Bis es aber soweit ist, können uns E-Mai...