Mehr Recycling, weniger Verschwendung – das “Abfall-Paket” der EU

Es geht bunt zu – bei uns im Haushalt: Eine blaue Tonne für Papier, eine braune für Bioabfall, eine Schwarze für Restmüll. Dazu kommen der gelbe Sack für Verpackung und der rote für Windeln. Zumindest bei uns in Deutschland wird ordentlich sortiert und recycelt, gleichzeitig aber auch besonders viel Müll produziert. Die EU möchte deshalb europaweit die Müllberge abtragen und geht dabei verschiedene Punkte an. Dazu gehören Lebensmittelverschwendung, Recyclingquoten aber auch die Langlebigkeit von Produkten. Euranet Plus klärt über das geplante Abfallpaket der EU auf.

verschiedene Mülltonnen, einige mit grauem, eine mit grünem Deckel

Hören Sie sich hier den gesamten “Treffpunkt Europa” an: