Künstliche Intelligenz ist mehr als nur Alexa

Künstliche Intelligenz ist mehr als nur Alexa: Können Ameisen pupsen? Gibt es Haie in der Nordsee? Und wie sieht eine Pfefferpflanze aus? – Alles Fragen, auf die man nicht unbedingt sofort eine Antwort weiß, es sei denn man ist durch und durch Biologe!

InternetMaike Maier

In einer neuen Folge vom “Treffpunkt Europa” beschäftigen wir uns in dieser Woche mit dem Thema künstliche Intelligenz. Und dabei geht es längst nicht nur um Alexa. Und gerade die Antworten, die Alexa nicht beantworten kann, die sind richtig spannend, denn KI muss mit den passenden Infos gefüttert werden, damit sie die passenden Antworten liefern kann und die kommen bei Alexa einerseits aus der Community von „Alexa answers“ – auf der anderen Seite aus dem Google Wissensgrafen.

Mehr dazu und zu anderen spannenden KI-Themen könnt ihr jetzt Nachhören:

Was die EU-Kommission darüber denkt