Türkische Staatsflagge am Bug eines Schiffes, mit Meer und Brücke im Hintergrund.

Kein Fortschritt in der Türkei

Das EU-Parlament sieht keinen demokratischen Fortschritt in der Türkei Die Abgeordneten des Haushaltsausschusses haben deshalb entschieden, die für die Türkei bereitgestellten Heranführungshilfen in Höhe v...

EU bleibt nach Erdogan-Sieg skeptisch

Nach der Wiederwahl des türkischen Staatspräsidenten Erdogan bleibt die EU weiter zurückhaltend, was die Fortführung der EU-Beitrittsverhandlungen angeht. Seine neue Allmächtigkeit als Staats- und Regierun...
Türkische Staatsflagge am Bug eines Schiffes, mit Meer und Brücke im Hintergrund.

„Auf den Beinen bleiben“

„Um ehrlich zu sein: Wir brauchen die EU-Mitgliedschaft nicht mehr“. Das hat der türkische Präsident Erdogan Anfang des Monats offiziell betont. Auf dem EU-Gipfel in der vorvergangenen Woche diskutierten ...

Warum EU: Es fehlt an Europa….

Am 13, September will EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker wieder seien Rede zur Lage der Union halten. Darin versucht der Chef der Kommission auch immer wieder uns ein bisschen in die EU-Spur zu bringe...
Türkische Staatsflagge am Bug eines Schiffes, mit Meer und Brücke im Hintergrund.

Wer anderen eine Grube gräbt…

Wer anderen eine Grube gräbt, der fällt meist selbst hinein. Das könnte auch dem türkischen Staatspräsidenten Erdogan passieren. Wo er doch kaum eine Gelegenheit auslässt, Deutschland und die EU als böse...

Presseschau – KW 5

Ein Autor der Stuttgarter Zeitung hat sich in dieser Woche mit dem Besuch Merkels beim türkischen Präsidenten beschäftigt. Er hält fest, dass viele diese Reise für den falschen Trip zur falschen Zeit halte...
Türkische Staatsflagge am Bug eines Schiffes, mit Meer und Brücke im Hintergrund.

Neue Details zum Putschversuch

Bundeskanzlerin Angela Merkel will am Donnerstag in die Türkei reisen. Und jetzt wird es nochmal richtig interessant, nachdem 40 türkische NATO-Soldaten Asyl in Deutschland beantragt haben. Sie sollen am Puts...

Frostige Zeiten – Wochenrückblick

Frostig war’s ohnehin schon lange, jetzt sollen die Beitrittsgespräche mit der Türkei auf Eis gelegt werden. Darauf hat sich das EU-Parlament mit großer Mehrheit geeinigt. Bindend ist die Resolution nicht,...

Gespräch statt Eskalation

Nachdem der türkische Präsident Erdogan der EU gedroht hat, die Grenzen für Flüchtlinge wieder zu öffnen, kommt die Warnung aus Berlin an Erdogan, statt Eskalation, das Gespräch zu suchen. Die EU-Kommissi...

Türkei-Verhandlungen einfrieren?

Morgen will das Europaparlament eine Resolution zu den Beitrittsgesprächen mit der Türkei verabschieden. Es zeichnet sich eine große Mehrheit dafür ab, die Verhandlungen einzufrieren. Der türkische Präsid...