Treffpunkt Europa: Wohin in der Flüchtlingsfrage?

Aquarius, dieser Name steht seit einer Woche in der EU für das Thema Flüchtlinge, Migration und die Unfähigkeit in der EU, solidarisch damit umzugehen. Italien und Malta hatten es am vergangenen Wochenende abgelehnt, dass das Rettungsschiff mit rund 630 Flüchtlingen an Bord anlandet. Die Aquarius ist in Richtung Spanien weitergefahren und die EU bleibt weiter auf Kollisionskurs in der Flüchtlingsfrage.

Feldbetten in mehreren Reihen in einer Halle

Und nicht nur da. In Deutschland knirscht es mal wieder im Getriebe zwischen der Bundeskanzlerin und ihrem Heimatminister. Einigkeit herrscht bei allen nur darüber: So kann es nicht weitergehen. Doch was tun? Ein paar Ansätze gibt es in unserem aktuellen “Treffpunkt Europa”.