Öffentlicher Nahverkehr in Europa – Autonom, kostenlos und gut ausgebaut?

Auf der “Green Deal”-Planungsliste steht derzeit der Inidividualverkehr ganz vorne auf der Liste. Alle Pfeile weisen in Richtung E-Mobilität, dabei spielt der Öffentliche Nahverkehr im Alltag vieler EU-Bürger eine Rolle.

Mehre Züge vor einem weissen Gebäude

Im Land Luxemburg darf man seit dem 1. März kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, wir haben mit einer Luxemburgerin gesprochen, was ihr bislang aufgefallen ist, außerdem haben wir mit Ismail Ertug befragt, was er vom kostenlosen öffentlichen Nahverkehr hält und er hat uns ein bisschen was zur allgemeinen Situation in Europa in Sachen Fernverkehr erzählt. Und: Wir haben mit Wissenschaftlern der Uni Graz gesprochen, die uns kurz und knapp erklärt haben, worum es im Projekt VERDI geht, das übrigens nicht mit der deutschen Gewerkschaft zu tun hat.