Verschiedene europäische Landerflaggen sowie eine Falle der eruopäischen Weltraumbehörde ESA, die neben einer dunkelblauen, mit dem ESA-Logo versehenen Wand aufgestellt wurden

ESA-Panne bei Galileo

Ganz ehrlich: Ohne Navi von A nach B zu finden – für viele ist das mittlerweile schwierig. Zu einfach ist es, mal eben das Navi im Smartphone anzus...

Esa betritt Neuland – Q&A

Die europäische Weltraumbehöde ESA hat Neuland betreten und erstmals eine Sonde auf den Mars geschickt. Zwar ist der Kontakt zu der Sonde „Schiapa...