“Wir sind wieder auf dem Platz”

„Wir sind wieder auf dem Platz.“

Bildausschnitt mehrerer EU-Flaggen, die an Fahnenmästen wehen, im Hintergund ein Gebäude der EU-Kommission in Brüssel.

Das sei das klare Signal aus Deutschland in Richtung EU, sagte Europaminister Michael Roth heute vor dem Treffen mit den EU-Außenministern. Nach dem Ja zu Koalitionsverhandlungen der SPD, sei er sehr erleichtert, sagte Roth.

„Unsere Europäischen Partner sind gespannt zur weiteren politischen Entwicklung in Deutschland.“

Bei dem Treffen der EU-Außenminister in Brüssel geht es heute eigentlich darum, sich mit Palästinenserpräsident Abbas auszutauschen. Nach der Ankündigung von US Präsident Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, will die EU sich weiter für eine Zwei-Staaten-Lösung stark machen.