Treffpunkt Europa: Brexit ist wie Zahnpasta

„Brexit machen wir morgen, oder übermorgen, oder irgendwann. Aber es ist ja eine sehr ernste Angelegenheit. Und ich würde Folgendes sagen, um es zu umschreiben. Die Briten haben aus einem Deal einen No-Deal...

Gibt es Verlängerung?

Die britische Premierministerin Theresa May hat EU-Ratspräsident Donald Tusk um eine Verschiebung des Brexit-Datums auf den 30. Juni gebeten. Tusk selber hat eine flexible Frist von bis zu 12 Monaten vorgeschl...

Harte Brexit-Zeiten

In diesen Tagen über den Brexit zu reden, ist ein bisschen wie der Versuch, Seifenblasen zu fangen. Schillert schön und dann….. Aus Sicht der EU sollen die turbulenten Zeiten in Westminster aber erstmal kei...

Verlängerte Übergangszeit beim Brexit?

EU-Rats-Präsident Donald Tusk will beim Brexit nicht um jeden Preis mit harten Bandagen kämpfen. Im EU-Parlament in Straßburg sagte Donald Tusk heute, wir können uns eine verlängerte Übergangsperiode zum ...

Der Brexit-Countdown

Es scheint unmöglich, bis es getan ist. Das schreibt EU Ratspräsident Donald Tusk in einem Tweet vor dem EU-Gipfel. Lasst uns die Hoffnung auf einen Brexit-Deal nicht aufgeben, so Tusk. Die EU-Chefs wollen mo...
Nahaufnahme einer weiblichen und einer männlichen Hand, die mit dem Daumen nach oben zeigend im Parlament zur Abstimmung in die hochgehalten werden

Warum EU?: Weil es aufwärts geht.

Es war einmal eine Union, die lag von Krisen geschüttelt in einer Art Koma. „Migrationspolitik, Digitalpolitik, Verteidigungspolitik, Brexit; Türkei….“ Aufgezählt von der Bundeskanzlerin. Doch d...

Die EU will sozialer werden

Die EU will sozialer werden. Denn, auch wenn die Krisenjahre für viele Europäer schon wieder Geschichte sind, haben auch viele Europäer noch nicht einmal den EU-Durchschnitt erreicht, wenn es beispielsweise ...

Warum EU?: Warum Reformen?

Mit Vorschlägen, die EU zu reformieren, hat sich der französische Präsident Emmanuel Macron in dieser Woche zu Wort gemeldet. Er hat u.a. einen gemeinsamen Euro-Haushalt und einen EU-Finanzminister vorgeschl...

Nach Gipfel: Situation bleibt schwierig

Schwierig-so bleibt die Situation in der EU und schwierig waren auch die Debatten beim EU-Gipfel. Der ist heute Mittag zu Ende gegangen und auch der zweite Tag war geprägt von den Themen Russland und Ceta. Cla...

Terror in Nizza

Das Attentat von Nizza mit über 80 Toten hat natürlich weltweite Bestürzung und Trauer ausgelöst. Das die Reaktionen heute. Reaktionen gibt es auch aus Brüssel und von den europäischen Spitzenpolitikern. ...