Gemeinsam verteidigen – aber wie?

Nur gemeinsam sind wir stark. Diese uralte Weisheit wird gerade wieder hoch aktuell. Denn irgendwie keimt in der EU zunehmend das Gefühl auf, dass der Druck sich aus Osten UND Westen erhöht. Stichwort Trump u...

Heuchlerische Reaktion

Donald Trump wird der neue Präsident der Vereinigte Staaten von Amerika. Ein Autor der Frankfurter Allgemeinen hat sich Gedanken gemacht was das für die EU heißt und findet die Reaktionen heuchlerisch: ...

Liese: Arbeitsplätze stehen auf dem Spiel

Die Rechten gratulieren, der Rest ist geschockt. So lassen sich die Reaktionen aus dem EU-Parlament nach dem Trump-Sieg zusammenfassen. Wie’s nun weiter gehen soll, darüber zerbrechen sich die Trump-Skeptike...

Kaum (Vor)freude

Europa hat Donald Trump zu seinem Sieg bei der US-Präsidentschaftswahl gratuliert. Die Glückwünsche sind allerdings nicht von Vorfreude auf die künftige Zusammenarbeit geprägt. Vielmehr sehen sich die meis...
Portreit des EU-Parlamentariers Elmar Brok, CDU.

USA: Emotion gewinnt gegen Fakten

Der Ernstfall ist tatsächlich eingetreten. Eigentlich war Donald Trump lange für viele nur ein schlechter Scherz, jetzt ist er wirklich zum amerikanischen Präsidenten gewählt worden. Was das für Europa und...
Staatsflagge der Türkei.

Streit um Umgang mit der Türkei

Ist die Türkei noch-EU-fähig? Angesichts der aktuellen Entwicklungen in der Türkei werden die Rufe nach einem Abbruch der Beitrittsverhandlungen und nach möglichen Wirtschaftssanktionen lauter. Luxemburgs A...
Collage aus den zwei Flaggen der EU und der USA

Trump oder Clinton? – Treffpunkt Europa

Unterhaltsam ist es ja, wenn es um die Präsidentschaftswahlen in den USA geht. Die große Wahlkampf-Show geht noch bis zum 8. November, dann entscheidet es sich: Trump oder Clinton. Was für uns in der EU bess...

Trump hat einfache Rechnung

Die sind selber schuld! sagt US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump und meint damit Deutschland und Frankreich. Wir sind selber schuld, dass die Leute hier sozusagen „scharenweise Amok“ laufen, weil wir ...