Viele Fragen nach der Wahl

Nach der Europawahl will sich das neugewählte EU-Parlament Anfang Juli zu seiner konstituierenden Sitzung treffen. Also, alle alten und neuen Abgeordneten kommen dann erstmals zusammen. Doch zur Zeit ist auch ...

Treffpunkt Europa – Die Wahl, und nun?

Die Europawahl 2019 ist Geschichte, um nicht zu sagen historisch. Denn die Wahlbeteiligung war so hoch wie seit 20 Jahren nicht mehr. In Deutschland sind über 61 Prozent der Wahlberechtigten zu Wahl gegangen, ...

WarumEU? – Weil wir die Wahl hatten

Warum EU heißt auch gerne; Warum einfach, wenn‘s auch schwierig geht…Die EU hat ihre Schicksalswahl überstanden. Und weil die Wahlbeteiligung so hoch wie seit mehr als 20 Jahren nicht mehr war, sehen die ...

Der Kampf um Posten

Nach der Europawahl kommen die Staats- und Regierungschefs der EU heute zu einem Treffen zusammen. Auf der Tagesordnung steht: Das Wahlergebnis besprechen und das Nominierungsverfahren für die Spitzenpositione...

Wer wird Kommissionschef?

Wer wird neuer Chef, oder neue Chefin der EU-Kommission? Diese Frage gilt es jetzt auch zu klären. Durch die EU-Staats- und Regierungschefs und durch die Abgeordneten des EU-Parlaments. Die Europäische Volksp...
Die offizielle Flagge der europäischen Union mit im Kreis angeordneten gelben Sternen auf dunkelblauem Grund

WarumEU? – Weil sie viele Stimmen hat

Warum eigentlich EU? Dazu haben die Euranet plus-Kollegen in Brüssel in dieser Woche Stimmen aus dem Radionetzwerk gesammelt. Für viele ist die EU schon deshalb ein Erfolg, weil sie Frieden gebracht hat. So ...

Die Wahl hat begonnen

Die Europawahl 2019 hat begonnen. Großbritannien und die Niederlande sind die ersten beiden Länder, in denen die Menschen aufgerufen sind, die Abgeordneten für das neue EU-Parlament zu wählen. Nach britisch...

Warum EU?-Weil sie Humor hat

Die EU hat Humor: Die Zukunft Europas sieht gut hat Oder ist es nur Rumäniens Präsident Klaus Iohannis?! Denn Humor ist ja bekanntlich, wenn man trotzdem lacht. Aber auch EU-Kommissionspräsident Jean-Clau...
Blick von der Straße auf das Gebäude der EU-Kommission in Brüssel, Eu-Flaggen wehen vor dem Gebäude.

Spitzenkandidat?

Wir alle können mit dem Begriff „Spitzenkandidat“ ja grundsätzlich, rein sprachlich, erstmal was anfangen. Doch wenn dieser Begriff in die Nähe der EU und der Europawahl gerückt wird, wird es schon schw...