Nahaufnahme einiger Euro-Gelscheine und-Münzen nebst Unterlagen.

Hilfe für Lombok

Die Europäische Kommission hat ihre humanitäre Hilfe für die vom Erdbeben auf der indonesischen Insel Lombok betroffenen Menschen um 500.000 Euro erhöht. Insgesamt hat die EU damit 650.000 Euro für die am ...
Nahaufnahme des Sternenkreises auf einer EU-Flagge.

Hilfe für Indonesien

Nach den verheerenden Erdbeben in Indonesien gehen die Aufräumarbeiten weiter nur langsam voran. Die EU hat sich jetzt aktiv eingeschaltet, um zu helfen, berichtet Claudia Knoppke. Die EU hilft einmal dabei...

Geld für Wiederaufbau nach Erdbeben

„Mit der Zahlung lassen wir unseren Worten Taten folgen: Wie versprochen stehen wir Italien während des Wiederaufbaus zur Seite." EU-Kommissarin Corina Cretu hat mit diesen Worten jetzt ordentlich Geld freig...
Nahaufnahme eines Kühlergrills mit BMW-Plakette

Die Woche in Europa – KW 3

Die Woche hatte so einiges zu bieten. Interviews mit transatlantischen Auswirkungen, Statements mit unabsehbaren Folgen und ein Europaparlament, das sich sehr schwer tut, einen neuen Präsidenten zu wählen. ...
Zwei italienische Flaggen wehen vor tiefblauem Hintergrund

Unterstützung für Italien nach Erdbeben

Die Europäische Kommission hat Italien nach der jüngsten Erdbebenkatastrophe ihre uneingeschränkte Unterstützung zugesagt. Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker zeigte sich heute tief betrübt über die...
Blick von der Straße auf das Gebäude der EU-Kommission in Brüssel, Eu-Flaggen wehen vor dem Gebäude.

Viele Opfer in Italien

Nach dem schweren Erdbeben in Mittelitalien, ist die Zahl der Opfer noch nicht genau abzusehen. Bislang sind es mehrere Dutzend Tote. Die EU hat Italien Hilfe angeboten. Die italienischen Behörden haben die Co...
Nahaufnahme des Sternenkreises auf einer EU-Flagge.

Hilfe für Italien

Nach dem schweren Erdbeben in Italien hat auch die EU ihre Hilfe angeboten. Das Zentrum für die Koordination von Notfallmaßnahmen sei bereits in Kontakt mit den italienischen Behörden, hieß es von der EU-Ko...

Hilfe nach Erdbeben in Nepal

Das schwere Erdbeben in Nepal hat unermessliches Leid gebracht. Tausende von Menschen starben, unzählige sind verletzt und obdachlos. Die EU-Kommission hat schnelle Hilfe versprochen: 3 Millionen Euro sollen s...