“Die Dinge werden sich ändern”

EU-Kommissionspräsident Ursula von der Leyen hat vor ihrem Treffen mit Premierminister Boris Johnson in der London School of Economics eine Rede mit dem Titel: „Alte Freunde vor einem Neuanfang“ gehalten. ...

Barley: Der harte Brexit-Teil kommt noch

Wie geht es weiter im Brexit? Eins ist ganz klar: Der harte Teil kommt jetzt erst noch. Denn die EU zu verlassen, ist eine Sache, die künftige Beziehung zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich auszuhan...

Brexit -wie weiter?

Es war irgendwie so ruhig in den vergangenen Wochen…das war aber nicht etwa schon der Weihnachtsfrieden. Nein, es gab keine tägliche Dosis Brexit! Das dürfte sich jetzt sehr schnell ändern. Denn nach seine...
Die Staatsflagge Großbritanniens, der sog. Union Jack.

Parlament beschäftigt sich mit Brexit

Das EU-Parlament will sich heute mit dem Brexit beschäftigen. Denn neben dem britischen Unterhaus muss auch das EU-Parlament sein Ok zum neu verhandelten Austrittsabkommen geben. Die EU-Abgeordneten müssen si...

Schöne Brexit-Momente

We have a deal! Das haben wir in Sachen Brexit schonmal gehört. Diesmal soll es aber ganz bestimmt vielleicht ein abschließender Deal sein. Wenn denn das britische Unterhaus zustimmt. Und das EU-Parlament. Ab...
Nahaufnahme einiger Euro-Gelscheine und-Münzen nebst Unterlagen.

Geld auch nach dem Brexit

Britische Forscher, Studierende und Landwirte sollen nach einem No-Deal-Brexit auch 2020 EU-Gelder erhalten. Dazu hat der Haushaltsausschuss des Europäischen Parlaments einen Verordnungsentwurf angenommen. Der...

The best possible deal

65mal hat Queen Elisabeth II mittlerweile ihre Rede, ihre „Queen’s speech“, gehalten, um die neue Sitzungsperiode des britischen Parlaments zu eröffnen. Zweimal rückte dabei eine Frage ganz besonders in...

Respekt für May

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Rücktritts-Ankündigung der britischen Premierministerin Theresa May „mit Respekt zur Kenntnis genommen“. Wie die stellvertretende Regierungssprecherin sagte, wolle di...

Schottland hat die Nase voll

Schottland hat die Nase voll vom Brexit und denen, die ihn angefangen haben und irgendwie nicht zu Ende bringen. Im schottischen Regionalparlament in Edinburgh hat Nicola Sturgeon ein zweites Referendum geforde...