Nahaufnahme verschiedener Euro-Gelscheine und -Münzen.

Die Kasse stimmt

Die Kasse stimmt-überwiegend und immer mehr. So könnte man grob den EU-Haushalts-Bericht für 2016 des Europäischen Rechnungshofes zusammenfassen. Die EU-Ausgaben lagen im vergangenen Jahr bei gut 136 Millia...
Vier Mädchen stehen an einer Tafel im Klassenzimmer und beschreiben und bemalen diese.

Freies Lernen in der EU

"Wer will, kann zehn Jahre im Baum hocken" – so war im Jahre 2010 ein Artikel des „Spiegel“ zum Thema „Freies Lernen“ überschrieben. Dabei geht es darum, dass Schüler nicht in einen starren Lehrplan...

In Tallinn fahren die Autos von alleine

Autoscooter, oder Autoselbstfahrer ist auch heute noch ein Muss auf jeder Kirmes und irgendwie haben wir es doch alle schon getan. Rempeln, schubsen, schnippeln… Doch wie ist so ein richtiges Autoselbstfahrer...

Einheitliche Produktstandards für alle

Dass nicht überall Nutella drin ist, wo Nutella drauf steht, hatten in der Vergangenheit vor allem die Menschen in Osteuropa kritisiert. Denn trotz gleicher Verpackung und Hersteller, waren die Inhalte von unt...

Ein berechenbarerer Arbeitsvertrag als Ziel

Was steht eigentlich in Ihrem Arbeitsvertrag? Also, nicht nur was Sie verdienen, sondern auch so in Sachen Rechte und Pflichten? Die EU-Kommission will erreichen, dass alle Arbeitnehmer in der EU einen fairen ...

Die deutsche Demokratie ist stark

Das Ergebnis der Bundestagswahl hat in der EU einen deutlichen Nachhall. Belgiens Außenminister Didier Reynders nannte es ein Debakel. „Der Schub der Extremen in Deutschland, wie schon in Frankreich ...

Fipronil: Wer wusste was?

Als Ende Juli bekannt wurde, dass mit Fipronil belastete Eier im Umlauf sind, war das sehr unappetitlich. Und einen komischen Beigeschmack hat auch die Art und Weise, wie der Skandal aufgearbeitet wird. Angebli...

Warum EU?: 500 Millionen gute Gründe

In dieser Woche gibt es 500 Millionen gute Gründe, warum die EU auch gut tut. Sie hat nämlich 500 Millionen Euro in einen Topf gezahlt, der helfen soll, Gewalt gegen Mädchen und Frauen weltweit vorzubeugen. ...