Rohingya verdienen eine Zukunft

Die humanitäre Katastrophe der Rohingya nimmt immer dramatischere Ausmaße an. Die EU hat darum jetzt erneut reagiert. Sie hat angekündigt weitere 30 Mio. Euro für die Flüchtlinge in Bangladesch bereit zu ...
Nahaufnahme von jungen Maispflanzen auf einem Acker.

Hat Glyphosat eine Zukunft?

Die EU will in den kommenden Wochen über die Zukunft des Unkrautvernichters Glyphosat entscheiden. Die bisherige Genehmigung läuft im Dezember aus. Eine ganz eindeutige Meinung, wie es weitergehen soll, hat d...

Bald noch mehr Zucker in Lebensmitteln?

Das ist jetzt ein wirklich süßes Thema. Es geht um Isoglucose. Der Zucker ist in Europa schon lange in Lebensmitteln zugelassen. Aber: In diesem Monat ist die bis dahin geltende Quote von fünf Prozent auf de...
Bildausschnitt: Mann tippt auf einer modernen Computer-Tastatur.

Das Internet der Dinge

Die Europäische Polizeibehörde Europol hat jetzt eine ihrer Pressemitteilungen mit den Worten überschrieben: Wenn ihre Waschmaschine oder ihr Blutdruck-Messgerät zum Ziel eines Angriffs aus dem Internet wir...
Nahaufnahme einer weiblichen und einer männlichen Hand, die mit dem Daumen nach oben zeigend im Parlament zur Abstimmung in die hochgehalten werden

Warum EU?: Weil es aufwärts geht.

Es war einmal eine Union, die lag von Krisen geschüttelt in einer Art Koma. „Migrationspolitik, Digitalpolitik, Verteidigungspolitik, Brexit; Türkei….“ Aufgezählt von der Bundeskanzlerin. Doch d...
Nahaufnahme verschiedener Euro-Gelscheine und -Münzen.

Wie gut ist der Kampf gegen Betrug?

Betrug ist, wenn Dinge normal erscheinen und hinten etwas ganz anderes rauskommt. Betrug festzustellen, ist dementsprechend schwierig. Und doch will der Europäische Rechnungshof versuchen, zu ermitteln, wie gu...

Die EU will sozialer werden

Die EU will sozialer werden. Denn, auch wenn die Krisenjahre für viele Europäer schon wieder Geschichte sind, haben auch viele Europäer noch nicht einmal den EU-Durchschnitt erreicht, wenn es beispielsweise ...

Die (Zu)Stimmung steigt

Der Terrorismus wird von den meisten Menschen in der EU aktuell als größtes Problem oder als größte Bedrohung empfunden. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des EU-Parlaments zur Stimmung und den Erwartungen de...