EU will Folterinstrumente weltweit ächten

Folterinstrumente – bei diesem Wort denken wohl die meisten von uns an mittelalterliche Geschichten, wie Streckbank, oder auspeitschen. Doch Folterinstrumente sind auch heute noch ein Handelsgut und kommen de...
Nahaufnahme des Sternenkreises auf einer EU-Flagge.

Treffpunkt Europa: Sinti und Roma

In Europa leben nach Schätzungen etwa zehn bis zwölf Millionen Menschen, die wir im normalen Sprachgebrauch Zigeuner nennen würden. Sie selbst bezeichnen sich als Sinti und Roma. Die Roma leben überwiegend ...

Warum EU: Es fehlt an Europa….

Am 13, September will EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker wieder seien Rede zur Lage der Union halten. Darin versucht der Chef der Kommission auch immer wieder uns ein bisschen in die EU-Spur zu bringe...

Lange Wege im Lobbyismus-Kampf

Ziemlich genau ein Jahr ist es jetzt her, dass EU-Kommissionsvizepräsident Frans Timmermans ein Transparenzregister für alle EU-Institutionen gefordert hat. Kommission, Parlament und Rat sollen offen legen we...

Eine Postkarte von Jüris an Jean-Claude

Wenn die Großen von den Kleinen lernen, können ganz wunderbare Dinge dabei herauskommen. In der elektronischen Verwaltung zum Beispiel, dem eGovernment, kann das große Europa ganz viel vom kleinen Estland le...
Bildausschnitt mehrerer EU-Flaggen, die an Fahnenmästen wehen, im Hintergund ein Gebäude der EU-Kommission in Brüssel.

Zustimmung zur EU weiter hoch

Eigentlich geht’s uns doch ganz gut mit dieser EU. Das scheint eine Mehrheit der Deutschen zu denken, vergleicht man die EU-Zustimmung mit der in anderen EU-Ländern. Das hat die Bertelsmann Stiftung getan un...
Ausschnitt mit drei Sternen aus der EU-Flagge.

Wer zahlt für ungarischen Grenzzaun?

Was ist Grenzschutz und was ist Rosinenpickerei? Eine Frage, die die EU-Kommission zur Zeit klären will. Denn Ungarn hätte gerne 400 Millionen Euro für einen Zaun von der Kommission. Viktor Orban sagt: das w...
Blick von der Straße auf das Gebäude der EU-Kommission in Brüssel, Eu-Flaggen wehen vor dem Gebäude.

Roma werden immer noch diskriminiert

Sie klauen, sie betteln, sind dumm und sie hinterlassen Müllberge. Klingt böse, wenn man so etwas über Menschen sagt. Und gemeint sind Roma. Die EU-Kommission hat kürzlich in einem Statusbericht festgestell...
Türkische Staatsflagge am Bug eines Schiffes, mit Meer und Brücke im Hintergrund.

Wer anderen eine Grube gräbt…

Wer anderen eine Grube gräbt, der fällt meist selbst hinein. Das könnte auch dem türkischen Staatspräsidenten Erdogan passieren. Wo er doch kaum eine Gelegenheit auslässt, Deutschland und die EU als böse...