Nahaufnahme einer weiblichen und einer männlichen Hand, die mit dem Daumen nach oben zeigend im Parlament zur Abstimmung in die hochgehalten werden

Schluß mit dem Geschacher?

Die Verträge der Europäischen Union brauchen ein General-Überholung. Die Art und Weise, wie in den vergangenen Tagen und Wochen um Posten geschachert wurde, habe das gezeigt. Das EU-Parlament müsse gestärk...
Blick auf ein von einer Frau bedientes Smartphone, auf dessen Bildschirm die Facebook-App geöffnet wird

Apps für das EU-Ausland

Wer sich in den Ferien auf ins EU-Ausland macht, oder nach Norwegen und Island reisen möchte, kann sich einen hilfreichen Reisebegleiter mitnehmen. Die Europäischen Verbraucherzentren bieten wieder kostenlos ...

Parlament startet holprig

Als das neugewählte Europaparlament gestern in Straßburg zu seiner ersten, seiner konstituierenden, Sitzung zusammengekommen ist, gab es auch gleich mehrere politische Statements- mit und ohne Worte. Obwohl d...

Wer wird was?

Wie schlecht ist das denn?! Das fragt sich dieser Tage so mancher und auch der Bundeskanzlerin wurde diese Frage gestellt. Es geht, natürlich, um die Uneinigkeit in Sachen Spitzenjobs in der EU. Was eigentlich...

Finnland übernimmt Ratspräsidentschaft

Der eine geht, der andere kommt. Das ist in der EU wie im richtigen Leben… Finnland übernimmt ab heute für das zweite Halbjahr 2019 den Vorsitz des Rates der Europäischen Union. Und Finnland fasst ein sozu...

Heute mal auf lettisch: Warum EU?

Warum eigentlich EU? Und wie es weitergehen soll, wird an vielen Stellen gefragt. Wer auf welchen Posten, wer hat Recht, West oder Ost, in der EU gibt es zur Zeit mal wieder viele W-Fragen. Und wir schauen mal,...
Nahaufnahme des Sternenkreises auf einer EU-Flagge.

Spannung vor dem Sondergipfel

EU-Ratspräsident Donald Tusk ist vorsichtig zuversichtlich, dass es am Sonntag, auf dem EU-Sondergipfel, eine Antwort auf die Frage gibt, wer die Spitzenjobs in der EU besetzen soll. Beim G20 -Treffen im japan...

Die Frau ohne Namen

Es gibt eine Frau in Brüssel, die sich nicht scheut, sich mit den Großen anzulegen. Und das hat ihr jetzt zum wiederholten Mal Schelte von dem selbsternannt Größten eingebracht. US-Präsident Donald Trump h...

Urlauber bleiben in der EU

Die meisten Europäer bleiben beim Urlaub und auf Reisen in der EU. 2017 haben die EU-Bürger 1,3 Milliarden Reisen mit Übernachtung unternommen. Auf eine Reise entfallen im Durchschnitt 5,1 Übernachtungen. L...

Universitäten fördern europäische Werte

17 Universitäten und 114 Hochschuleinrichtungen aus Deutschland und 23 weiteren EU-Staaten sind die ersten ausgewählten Teilnehmer in der Initiative „Europäische Universitäten“. Europäische Universitä...