Warum EU? – Weil Greta das neue ABBA ist

Ganz und garnicht auf Krawall gebürstet hat sich der schwedische Ministerpräsident im EU-Parlament gegeben. Alle Menschen sollen Brüder sein, hat Stefan Löfven mit einer Anleihe bei Friedrich Schiller gemeint. In seiner Rede zur Zukunft der EU hat er die EUler auch beschworen, sich an den Idealismus der Jugend zu erinnern. Da hätte Schweden gerade einen tollen, sehr jungen Exportschlager:

“Als Schweden werden wir oft gefragt: Kennt ihr Abba, kennt ihr Zlatan Ibrahimovic. Jetzt machen wir uns für eine neue Frage bereit: kennt ihr Greta Thunberg? Wir sind stolz auf die Demonstrationen, zu denen sie inspiriert hat, und über eine Million junger Leute auf der ganzen Welt zusammengebracht haben. Aber eine Sache dürfen wir nie vergessen, es ist nicht die Aufgabe ihrer Generation, die Klimakrise zu lösen. Das müssen wir tun “

Was in dieser Woche noch getan werden musste? Sie erfahren es in unserem aktuellen Wochenrückblick: