Treffpunkt Europa: Wien, übernehmen Sie!

Wien, übernehmen Sie! Das gilt zum 1. Juli dieses Jahres, denn dann übernimmt Österreich die Ratspräsidentschaft in der EU für sechs Monate. Doch Österreich und die Regierung um Bundeskanzler Sebastian Kurz hat in der Vergangenheit wenige Gelegenheiten ausgelassen, sich nicht europakritisch zu äußern. Die Flüchtlingsverteilung, der Finanzrahmen ab 2021 und die Frage, wie weit die EU zuständig sein sollte und wo die Nationalstaaten. Das klingt nach viel Streitpotential.

Mehr dazu gibts in unserem “Treffpunkt Europa” zum Nachhören.