Warum EU? – Weil es Freunde braucht

Schützen, retten, bergen, auch das könnte man auf die Frage antworten: Wofür brauchen wir eigentlich die EU?
Und manchmal tut die EU auch gut, weil wir in ihr Freunde haben, die mit uns durch dick und dünn gehen. Das hat auch Bundeskanzlerin Angela Merkel gerade festgestellt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel, copyright: Audovisual Service of the European Commission, 2015.

Sie hat sich mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron kurzgeschlossen, sagte sie bei Phoenix. Und man habe sich auch versichert, dass es trotz der Krise in Deutschland, schon gemeinsam weitergehen soll.

Die aktuelle Folge von “Warum EU?” zum Nachhören:

Schützen, retten, bergen, auch das könnte man auf die Frage antworten: Wofür brauchen wir eigentlich die EU?
Und manchmal tut die EU auch gut, weil wir in ihr Freunde haben, die mit uns durch dick und dünn gehen. Das hat auch Bundeskanzlerin Angela Merkel gerade festgestellt.