Böhmermann und Heufer-Umlauf nehmen deutsche Medien aufs Korn

“Oh Mann, die Griechen! Die sind faul, dumm und geldgierig! Und bluten müssen dafür wir Deutschen.” Zumindest, wenn man vielen deutschen Medien glaubt… Willkommen in der Schwarz-Weiß-Malerei. Wie gefährlich dieses eindimensionale Denken ist und welche Verantwortung die Berichterstatter tragen, das machen zwei bekannte Moderatoren in einem youtube-Video deutlich – ein beeindruckendes Plädoyer für Europa.

Staatsflagge von Griechenland.

“Unsere schönen deutschen Euros” – so heißt das Video, das in zwei luxuriösen Hotelzimmern spielt. In weißen Bademänteln räkeln sich die Moderatoren Jan Böhmermann und Klaas Heufer-Umlauf noch völlig verschlafen auf Sofa und Bett, der eine ruft den anderen an. Und dann beginnt ein Telefongespräch über folgendes Thema: “Die ganze Griechen-Nummer… Ich kann dir sagen, das bringt einen wirklich um den Schlaf!” Was dann kommt sind Stammtischparolen und flache Phrasen. Nicht auf der Straße aufgeschnappt, sondern gefunden überwiegend in den Zeitungen. Denn was Böhmermann und Heufer-Umlauf loslassen, sind gesammelte Schlagzeilen und Zitate aus der Medienwelt: “Ich finde, wir Deutschen sollten gefragt werden, ob wir weiter zahlen wollen!”, “Die Schummelgriechen, die machen unseren Euro kaputt!”, “In Wirklichkeit sind die Griechen doppelt so reich wie wir Deutschen!”, “Verheiratete Witwer, tote Rentenbezieher…”, “Verkauft doch eure Inseln, ihr Pleitegriechen und die Akropolis gleich mit meinetwegen!”

Die Quellen dieser Zitate werden im Video eingeblendet – in diesem Fall “Die Bild” und “Die Welt”. Aber auch FAZ, Stern und Spiegel tauchen auf. Comedien Dieter Nuhr kommt ebenfalls indirekt zu Wort: “Deutschland soll den Griechen Reparationszahlungen für den zweiten Weltkrieg leisten. Ja, ist richtig… Und der Iran stellt Reparationsforderungen an Griechenland wegen der Zerstörung unter Alexander dem Großen oder was? Hahaha!” Die eigentliche Botschaft kommt zum Schluss. Der eingeblendete Aufruf: “In diesem Sommer haben wir Deutschen eine historische Chance. Die Chance, uns ausnahmsweise mal nicht wie Arschlöcher zu benehmen.” Der Grund dafür wird gleich mit genannt: Er heißt EUROPA. Auch wenn Jan Böhmermann daran verzweifelt: “Das ist doch alles unser Geld, unser deutsches Geld…”

Hier können Sie sich das Video von Jan Böhmermann und Klaas Heufer-Umlauf ansehen: